Gartengestaltung Saison in Landshut und Umgebung

Saison

Gartengestaltung – Frühling:

Die Natur erwacht aus dem Winterschlaf! Sehr beliebt bei der Gartengestaltung im Frühling, sind Tulpen und Narzissen. Passen Sie auf, dass keine Staunässe entsteht und lassen Sie schwere Böden mit Sand oder Kies durchlässiger machen. Auch die Blütensträucher zeigen sich im Frühling farbenfroh und von ihrer schönsten Seite.

Aufgaben:

  • Gehölze müssen geschnitten werden
  • Beete sollten abgeräumt und mit Dünger und Kompost bestreut werden
  • das erste Unkraut kann gejätet werden
  • Rindenmulchschicht erneuern
  • Kübelpflanzen umtopfen
  • Nistkästen im Garten sollten unbedingt ausgetauscht bzw. gesäubert werden
  • Aussaat bestimmter Pflanzen

Gartengestaltung – Sommer:

Im Sommer ist es wichtig die Gartengestaltung hitzeresistent zu planen. Hier eignen sich besonders öfterblühende Blumensorten, dann hält der Blütentraum bis weit in den Herbst hinein.

Aufgaben:

  • Hecken schneiden (nicht in der Mittagshitze, da sonst Blätter und Nadeln braun werden können)
  • Ihre Beete können nun fein aufgehäckt werden
  • im Sommer sollte der Rasen etwas länger als 5 cm sein, da er sich so selbst beschattet und deutlich weniger Wasser benötigt
  • im September pflanzen und umpflanzen, da die Pflanzen dann bis zum nächsten Frühjahr Zeit haben, sich an ihrem neuen Platz zu akklimatisieren

Gartengestaltung – Herbst:

Die Zeit der feurigen Farben. Im Herbst wird Gartenpflege vor allem zur Vorbereitung auf den Winter genutzt. Aufgaben:

  • pflanzen und umpflanzen
  • ernten
  • das letzte Mal die Hecken schneiden
  • Laub entfernen
  • ein letztes Mal den Rasen mähen
  • -Beete mit Reisig abdecken und frostempfindliche Pflanzen schützen

Gartengestaltung – Winter:

Der Winter lässt den hauseigenen Garten wohl am wenigsten schön aussehen. Durch die Kälte, den Schnee und den Frost steht die Gartengestaltung während dieser Zeit wohl eher im Hintergrund. Hier kann man sich höchstens an der Theorie erfreuen und schon einmal planen was man im Frühling alles verändern möchte.

Aufgaben:

  • Bäume fällen
  • Baumschnitt
  • Schneelast entfernen
  • immergrüne Pflanzen gießen

.


Gartengestaltung und vieles mehr – besuchen Sie uns auf Facebook!